Mama Natürlich https://mamanatuerlich.com Einfach Leben Sat, 04 Apr 2020 13:03:54 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.4.2 Bist Du diese Mama? https://mamanatuerlich.com/bist-du-diese-erschoepfte-mama/ https://mamanatuerlich.com/bist-du-diese-erschoepfte-mama/#comments Sat, 04 Apr 2020 12:34:24 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=6159 Ein Brief an dich gestresste & erschöpfte Mama Kennst du diese Momente: dein Kind scheint endlich beschäftig und du hast einen kurzen Moment „Zeit“. Sofort steigt der innere Adrenalin-Pegel drastisch an und du möchtest schnell etwas erledigen. Irgendwas. Denn du hast sowieso viel zu viel was liegen geblieben ist. Die To-Do ist grösser als dein […]

The post Bist Du diese Mama? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Ein Brief an dich gestresste & erschöpfte Mama

Kennst du diese Momente: dein Kind scheint endlich beschäftig und du hast einen kurzen Moment „Zeit“.

Sofort steigt der innere Adrenalin-Pegel drastisch an und du möchtest schnell etwas erledigen. Irgendwas. Denn du hast sowieso viel zu viel was liegen geblieben ist. Die To-Do ist grösser als dein Kind hoch. Du spürst dieses innere Drängen jetzt unbedingt was machen zu müssen. Sofort und schnell. Hauptsache etwas denkst du drei Sekunden später immer noch hektisch. Mensch, was war noch so dringend? Vielleicht hast du einen Tagesplaner, eine Wunderlist oder ein BuJo in welche jetzt Tages-Prios nachschaut werden. Vielleicht siehst du den Wäscheberg auch so auf Entfernung. Vielleicht verschwimmt aber auch all das oder war nie vorhanden. Der innere Drang steigt an. Unwiderstehlich signalisiert dir dein Körper: es muss was getan werden!

Nur um nach einer Minute des „Eichhörnchen auf Koffein Gefühls“ das Handy rauszuholen und zum 20. Mal Mails zu checken, Facebook zu scrollen oder Instagram zu bewundern (ggf leicht neidisch deprimiert). Dann ruft dein Kind wieder nach dir und zu dem Gefühl der Unzufriedenheit „nichts geschafft zu haben“ gesellt sich noch grösserer Stress in deinem Herzen. Frust. Hilflosigkeit. Überforderung. Und nicht immer können im sowieso schon stressigen Mama-Alltag diese Gefühle nur bei dir bleiben…

Erkennst Du dich wieder?

All dies und mehr kann sich schmerzhaft im Herzen breit machen, wenn uns scheinbar das Leben entgleitet. Es uns gefühlt einfach „passiert“ und wir keinen Einfluss darauf zu haben scheinen. Mit Kind kommt dann noch das nagende Gefühl hinzu nicht nur unser Leben zu verpassen, sondern auch das Leben mit unseren Kindern. All die wunderbaren Momente, welche so schnell vorbei ziehen. All die Momente auf welche wir uns vielleicht im Vorfeld so sehr gefreut haben und welche wir auf einmal scheinbar nicht erleben oder gar verpassen. Da eben zu gestresst, ausgelaugt und/oder nervlich am Ende.

Es kann sehr, sehr traurig machen, wenn das Leben zu schnell wird und einen verzweifelt zurück lässt.

Du möchtest als Mutter so viel und mehr schaffen. Versuchst in solchen Momenten vielleicht erstrecht viel und noch mehr zu erledigen, besser zu planen, besser zu organisieren. Vielleicht bist du deswegen überhaupt zu diesem Artikel gekommen und diesem Blog.

Es fühlt sich an wie ein Kampf gegen Windmühlen.

Es kann einen im Herzen sehr erschüttern, wenn das Leben mit Kind nun so gar nicht ist wie man es sich ersehnt hat, einem scheinbar entgleitet und man nur noch funktioniert. Ganz abgesehen von dem fehlenden Schlaf und der Erholung für sich selbst und dessen drastischen Auswirkungen auf unsere Fähigkeit uns wie ein Mensch zu fühlen.

Aber dann auch noch all das Wunderbare mit seinen Kindern gefühlt zu verpassen, da man äusserlich und innerlich permanent beschäftig ist und immer zu spät, zu wenig, zu …. das schmerzt nochmal tiefer….

Hallo, ich bin Melanie und ich bin Speedoholikerin

Mir ging es immer wieder so. Mehr als einmal. Ich habe zu oft ungläubig auf mein Leben geschaut und mich gefragt, was ich da bloss mache? Wo lebe ich meine Werte? Wo bleibt das tiefe Gefühl von genährt sein im Alltag, im Miteinander? Was mache ich hier eigentlich? Und wann hört das immer mehr, mehr, mehr erledigen, machen und erreichen auf? Geht die To-Do jemals zu Ende? Sind je alle Probleme im Geiste gelöst? Werde ich jemals fertig und komme wieder zur Ruhe?

Dieser Zustand von „Dauer.Strom, stets zu wenig, etwas muss noch, anderes fehlt“ kann doch nicht normal sein? Und wie können trotzdem Grundbedürfnisse erfüllt werden? Aber nicht nur die finanziellen sondern auch die des Herzens! Wo finde ich Sicherheit? Wahre Sicherheit? Wo Frieden und erneute Präsenz?

Wie finde ich wieder zurück in mein Leben mit meiner Tochter? Ein Leben in welchem echte Begegnung und Achtsamkeit, Miteinander stattfindet und normal ist. Ein Leben in welchem ich entspannt und gerne eine halbe Stunde am Frühstückstisch mit ihr sitze und geduldig warte bis sie fertig ist mit ihrem Müsli. Ein Leben in welchem ich nicht beginne in der Zeit Projektlisten und ToDos durchzugehen oder mich am liebsten davonschleichen möchte (und es ggf tue) nur um mal eben schnell den Abwasch zu erledigen, mal eben was zu notieren oder mal eben auf dem Handy nachzuschauen…. Ich habe so lange darum gekämpft Mutter sein zu dürfen, ich möchte nun auch wirklich Mutter SEIN. Da, mit ihr und mir! Möchte aufhören vor lauter „mal eben“ den Moment zu verpassen.

Jedesmal wenn ich mir unsere Interaktion anschaue, spüre welche Qualitäten erlebbar sind und welche mein Herz sich eigentlich ersehnt, hat mich immer wieder Hilflosigkeit eingeholt. Diese Schnelligkeit, das Zuviel, all der Stress muss aufhören!

Dies ist kein Prozess welcher mit einem Schalter umgelegt wird… sondern ein Prozess welcher in Wellen passiert, seit sie auf der Welt ist…

Ich weiss wofür mein Herz schlägt. Kenne diese tiefe Sehnsucht welche mehr ist als irgendein verklärtes Idealbild….

Ich wünsche mir einen Alltag, welcher getragen ist von Liebe, Geborgenheit und Achtsamkeit. Wärme. Nestwärme. Ich möchte all die kleinen Momente und den Zauber des Moments, ihr Grosswerden und unser Lebenswirklich geniessen, solange sie da sind. Möchte sie in wacher Erinnerung halten. Möchte eine liebevolle und geduldige Mutter sein, welche ihre Grenzen hat und Grenzen schenkt, doch in der Gewissheit sie kommen aus tiefstem Herzen. Ich wünsche mir für meine Tochter eine LebensBasis welche ihr erlaubt, auf allen Ebenen genährt und geborgen gross zu werden.

Wenn ich mir vorstelle sie wäre 23 und hat ihre erste Wohnung und ich gehe sie besuchen, was würde ich da sehen? Eine junge Erwachsene die sich nach dem nach Hause kommen erstmal vor den Computer setzt oder lieber jemanden der weiss, dass echte Leben zu leben? Ich würde mir wünschen eine Frau zu sehen welche in sich ruht. Sich nicht vom Tempo der Zeit mitreissen lässt sondern ihrem Herzen folgt und ihm kompromisslos vertraut. Eine junge Frau welche sich gut nährt, achtsam mit sich umgeht und und und….wirklich zu leben weiss.

Wenn ich mir dann unseren Alltag anschaue… in stressigen Phase beobachte wie ich Essen husch zu bereite, schnell die Wäsche zwischendrin, noch die What’sApp und das Gespräch und „sorry Mama kommt gleich ich muss ganz kurz arbeiten“, nur um dann nochmal aufs Handy zu schauen und noch schnell das zu erledigen…. der Zauber-Moment mit ihr ist vorbei, dass was sie mir vielleicht mit stolzen, strahlenden Augen zeigen wollte… Ja, ich schaue trotzdem und ja, wenn ich sie anschaue bin ich sehr da… Doch was für ein Normal lebe ich ihr in solchen Momenten vor?

Wie sehr muss ich mich noch als frustrierte Mama erleben? Wie lange noch den Stresspegel, die Schnelligkeit, die falschen Anforderungen tolerieren und ignorieren? Etwas ignorieren von dem ich weiss, im Herzen weiss: So gehört es nicht, Du musst was ändern!..?

Raus aus dem D-Zug, ein in die Bimmelbahn

Also musste ich immer wieder die Notbremse ziehen. Es ist ein wenig wie ein Zug, der Zug der Gesellschaft, welcher einem D-Zug entspricht…. und ich wünsche mir eine altmodische Bimmelbahn in welcher man die Landschaft geniessen kann. Ich komme mit der nicht so schnell von A nach B, aber ich geniesse die Fahrt, erlebe wunderbares und kann zwischendrin auch einfach mal in Hintertupfingen aussteigen und mit meiner Tochter einem Schmetterling hinterher laufen… Ich möchte nicht nur immer wieder im D-Zug die Notbremse ziehen oder das Abteil wechseln zum Schlafwagen… Ich möchte die andere Art zu Reisen wählen und zwar konsequent…

Es steigt immer wieder Angst auf. Wann soll ich denn alles schaffen? Wie in Beruf und Co weiter kommen? Für unsere Basis sorgen? Geht das wirklich, so sehr gefühlt auszusteigen und zu sagen: Nein, so nicht! …? Doch diese Fragen kann ich nur im Herzen beantworten, ohne eine Antwort zu erhalten im Geist, sondern nur ein Gefühl der Gewissheit: Ich bin auf dem richtigen Weg… Immer wieder… Ja, es geht und es muss!

Jeder neue Anlauf über die Jahre unser Leben zu endschleunigen, auszumisten und zu vereinfachen war Gold wert. Jedesmal habe ich im Nachhinein grosse Veränderungen gesehen. Jedesmal geht es tiefer und werden neue Facetten und neue Hindernisse entdeckt. Vor allem aber mehr echtes Leben und das Geniessen der Zeit mit meinem Kind und mir…. 

Es gibt so Vieles was uns dabei geholfen hat, immer wieder in unsere ganz eigene Spur zu gelangen. Darüber möchte ich gerne mehr schreiben…. All das Organisieren und Planen, es sollte immer nur dem Zweck dienen mehr Qualitäts-Zeit mit meiner Tochter zu erleben und nicht wahnsinnig zu werden dabei 😉 … Doch man verfällt viel zu schnell der Verlockung, dann doch noch mehr machen zu wollen.

Ich lade dich also ein, einen Gang nach dem anderen runter zu schalten. Ganz ehrlich und tief dein Leben anzuschauen. Zu spüren in deinem Herzen wo du stehst, wonach du dich sehnst und wovon du mehr möchtest. Ich lade dich ein radikal zu sein in der heutigen Zeit und dir zu erlauben, gnadenlos deinem eigenen Instinkt und Rhythmus zu folgen. Ich lade dich ein dir ganz zu erlauben, dein Leben zu geniessen und 3/4 von all den Kann’s und Müsste und Sollte dabei auf dem Weg gehen zu lassen. Ich lade dich zu mehr Slow, Minimal, tief genährt und Leben geniessen ein. Ich lade dich ein, einen ruhigen Puls zu leben. Ich lade dich ein, natürlich zu Leben.

Diesem Herzens-Projekt Blog möchte ich neues Leben einhauchen. Mit dir meine Werte, Visionen und Erfahrungen teilen… denn ich habe oft genug erlebt, gemeinsam ist es so viel leichter! Ich hoffe Du wirst spüren, es gibt noch andere Mütter da draussen welche das gleiche in ihrem Herzen fühlen wie du und dadurch deinem Instinkt nur umso mehr vertrauen und mutig deinen Weg gehen!

Auf einen wunderbaren Austausch hier, viel Inspiration für dich & eine (neu)Belebung des Blogs

Deine Melanie

„Jeder Moment deines Alltags, kann ein Moment getragen von Liebe sein.“

The post Bist Du diese Mama? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/bist-du-diese-erschoepfte-mama/feed/ 4
Mentales Entrümpeln & mehr Klarheit im Kopf in 3 Schritten https://mamanatuerlich.com/mentales-entruempeln-klarheit-im-kopf-3-schritte/ https://mamanatuerlich.com/mentales-entruempeln-klarheit-im-kopf-3-schritte/#respond Fri, 10 May 2019 12:05:12 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=2221 Wenn Du dich fühlst als ob dein Geist wie ein herrenloser, wilder Affe nur noch laut artikulierend und ungezähmt schreiend durch deinen Kopf springt. Sich von einem Thema zum nächsten schwingt, in schwindelerregender Höhe. Du gar nicht mehr recht folgen kannst und bei all dem Tarzan-Getue immer wieder wichtige Dinge vergisst. (Das muss ja nicht […]

The post Mentales Entrümpeln & mehr Klarheit im Kopf in 3 Schritten appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Wenn Du dich fühlst als ob dein Geist wie ein herrenloser, wilder Affe nur noch laut artikulierend und ungezähmt schreiend durch deinen Kopf springt. Sich von einem Thema zum nächsten schwingt, in schwindelerregender Höhe. Du gar nicht mehr recht folgen kannst und bei all dem Tarzan-Getue immer wieder wichtige Dinge vergisst. (Das muss ja nicht immer gleich das Kind im Kindergarten sein 😉 Es kann ja schon ungemein nerven, drei Mal ins gleiche Zimmer zurück zu kehren weil man auf dem Weg raus einfach nicht mehr weiss was man drin wollte…. )
Dann ist das ein sicheres Zeichen für a)Stress, b) immerwährende Stilldemenz und/oder c) ein schlechtes Organisations-System.

Und ich sage bewusst ein „schlechtes“ System, wobei ich vielmehr unpassend schreiben sollte. In keinem Fall aber hast Du dies schlecht umgesetzt. Denn unsere Systeme, sie müssen sich an uns und unseren Alltag anpassen, nicht umgekehrt. Sie müssen zu uns passen und dann müssen wir sie noch verständlich vermittelt bekommen. Wenn man sowieso schon im Alltag untergeht und nicht weiss wo einem der Kopf steht, hat man dafür meist keine Zeit, geschweige denn Nerv.

Also gibt es von mir heute 3 kurze Tipps welche dir Helfen, die Notbremse zu ziehen und wieder etwas mehr Ruhe in den Geist zu bekommen, samt Klarheit.

{Enthält Afiliiate Links gekennzeichnet mit *. Durch diese erhalte ich ein kleines Dankeschön bei Kauf, für dich bleibt alles gleich.}

Viele Wege führen nach R-Ommmmmm

Die meisten wissen welch magische Wirkung eine Ausmistaktion im zu Hause haben kann. Man meint man nimmt seinen Kleiderschrank in Angriff. Doch, sobald man all das Herausholen, Ausmisten, neu Sortieren und Klären hinter sich hat, passiert folgendes:

Der Moment in welchem man seinen geordneten Kleiderschrank erblickt, dieser gleicht oftmals mehr einem ganzheitlichen mini Mama-Nirvana-Aufatmen. Es gesellt sich zum reinen Anblick ein Gefühl der Klarheit, Motivation und Freude hinzu.

Es gibt eine Wechselwirkung zwischen unserer Umgebung, dem Aussen und dem Inneren. Solch eine Organisations-Aktion im zu Hause zieht oft einen positiven Impuls für das Innenleben mit sich. Auf einmal hat man wieder die Motivation, dass nächste Projekt anzugehen. Weiss, wie man ein Problem lösen kann. Geht geduldiger mit Kind & Kegel um. Was auch immer deine „Baustelle“ ist. Man kann sie von Aussen und von Innen angehen.

Heute möchte ich also drei Tipps teilen, wie Du das Innere-Ausmisten beginnen kannst, um dem Hamsterrad an gestressten Gedanken zu entfliehen. Dieses wird sich positiv auf dein Innenleben und das Hause auswirken

Schritt 1: Braindumping

Schütte dein Hirn aus. Also bildlich. Denn: bevor du deine Gedanken sortieren und ordentlich aufräumen kannst musst du genauso wie zu Hause auch, erst einmal alles raus holen.

Nehme dir dazu ein grosses Blatt Papier und erlaube Dir alles aus deinen Gedächtnisschränken heraus zu kramen. Es mag genauso wüst aussehen wie der riesige Klamottenhaufen auf dem Bett beim KonMari*. Das darf sein. Schreibe alles auf was dich grade beschäftigt. Alles woran Du denken musst. Alles was Du noch machen solltest. Alles was Du noch machen wolltest. All die Probleme, zu welchen Du händeringend nach Lösungen suchst. Auch die Träume, welche sich nicht mehr zu zeigen wagen. Du hast verschiedenste Zettel und digitale Listen? Erlaube dir alles zusammen zu tragen auf ein (im Notfall sehr grosses) Blatt.
Puhhh das ist viel… irgendwann beginnt es sich zu wiederholen? Gut, dann hast Du es erstmal!

Schritt 2: Prüfen und Sortieren

Jetzt ist es ganz so wie beim Marie Kondo*. Du nimmst jeden Gedanken „in die Hand“ im Geiste und fragst dich: bringst Du mir Freude? Wenn nicht: bist Du wirklich notwendig? Im Zweifel: was würde passieren, wenn ich dich nie weiterverfolgen würde in meinem Leben?
Und zu guter letzt fragst Du dich bei jedem Gedanken: kann/will ich dich delegieren?

Dann sortierst Du deine Gedanken entsprechend in drei „Container“, drei Spalten oder Blätter:
1.Bringt mir Freude – Möchte ich machen
2.Ist wirklich notwendig – Sollte ich machen
3.Wird delegiert und/oder automatisiert

Die erste Liste sollte deine wahren Prioritäten beinhalten. Falls dem noch nicht so ist, dann ist es deine Priorität, darauf hin zu arbeiten.

Die zweite Liste beinhaltet Dinge welche nicht unbedingt Freude bereiten kurzfristig (zB Buchhaltung) aber auf lange Sicht sehr viel Sinn machen.

Die dritte Spalte enthält meist hauptsächlich Dinge, welche Du aus der zweiten Liste verschieben kannst. Sei hier grosszügig und finde kreative Wege zu delegieren und zu automatisieren. Grade als Mütter haben wir hier oftmals großes Potenzial.

Dann schaue deine Blätter an… Gibt es etwas was Du grade machst, was aber in keine der Seiten wirklich passt? Vielleicht darf es ja doch gehen…?

Schritt 3: Neu einräumen & Planen

Nachdem Du nun also alle Gedanken herausgeholt hast, sie in den Händen gehalten hast und gruppiert hast kommt der letzte Schritt: sortiere sie wieder ein.

Nehme deinen Planer, dein Bullet Journal*, deinen Google Kalender, dein Trello Board*, deine PostIt Sammlung zur Hand und konzentriere dich vorerst auf die erste Liste.

Filtere die drei wichtigsten Prioritäten heraus und überlege welche konkreten Schritte Du tun kannst, um diese weiter zu verfolgen und zu nähren.

Greife zur zweiten Liste und plane die Sachen welche „sein sollten“. Bleibe hier so reduziert wie machbar.

Dann nehme dir deine dritte Liste vor: plane/leite erste Schritte ein. Dies kann bedeuten, dass Du dir Gespräche einträgst die kommende Woche zwecks Kooperation oder dir Zeit einplanst um Automatisierungen aufzusetzen. Hauptsache diese Liste leert sich ebenso.

Lohnt sich der Aufwand?

Dies mag sich nach viel Arbeit anhören und ja es braucht Zeit. Doch die geistige Entspannung und Klarheit lohnt sich allemal! Du wirst im Anschluss mit viel mehr Ausrichtung und Absicht agieren und dadurch wieder soviel mehr Zeit und Nerven sparen.

Erzähl mir wie es dir damit geht!
Hat dir dieser Beitrag geholfen?

Herzliche Grüsse sendet
Melanie mit dem schlafenden Einhorn in der Trage

The post Mentales Entrümpeln & mehr Klarheit im Kopf in 3 Schritten appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/mentales-entruempeln-klarheit-im-kopf-3-schritte/feed/ 0
Balanced Moms Conference – Bist Du dabei? https://mamanatuerlich.com/balanced-moms-kongress-online-conference/ https://mamanatuerlich.com/balanced-moms-kongress-online-conference/#respond Thu, 14 Mar 2019 12:05:25 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1980 Nun ist es soweit: Morgen startet die Balanced Moms Online Conference*… YAIIII Alice, die sympathische Veranstalterin, hatte mich für zwei Experten Interviews eingeladen und ich habe natürlich total gerne zugesagt. Wir haben uns über Öle als Helfer im Mama Alltag, über grundlegende Tipps zur Anwendung von ätherischen Ölen unterhalten und welche Öle man unbedingt zu […]

The post Balanced Moms Conference – Bist Du dabei? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Nun ist es soweit: Morgen startet die Balanced Moms Online Conference*… YAIIII

Alice, die sympathische Veranstalterin, hatte mich für zwei Experten Interviews eingeladen und ich habe natürlich total gerne zugesagt. Wir haben uns über Öle als Helfer im Mama Alltag, über grundlegende Tipps zur Anwendung von ätherischen Ölen unterhalten und welche Öle man unbedingt zu Hause haben sollte. (Auch um den Schlaf beim Kind zu unterstützen.;) ) Dieses Interview wird am 17.3. ausgestrahlt.

Ausserdem hatten wir ein wundervolles Interview zum Thema organisiert Leben als Mutter. Die Essenz zu meiner Zeitmanagement und Selbstmanagement Arbeit ist hier eingeflossen. Wer geballten Wissen dazu wünscht, sollte unbedingt am 20.03. reinschauen! So geht Haushalt, gesund Leben und Business entspannt!

Für alle Kongress Teilnehmerinnen gibt es eine besondere Seite, auf welcher ihr weitere Ressourcen übersichtlich gebündelt findet, sowie ein spezielles Coaching Angebot nur für Balanced Moms! Es lohnt sich all die tollen Speaker des Kongresses anzuschauen. Angefangen bei Selbstorganisation, Haushalt, Ernährung über Fitness… Es ist alles dabei was das Mutter Herz begehrt. Damit der Mama Alltag entspannter und ausgewogener wird!

Die Teilnahme ist völlig KOSTENLOS und über den folgenden Link kannst Du dich anmelden:

(*Affiliate Link. Sprich solltest Du dich dazu entscheiden, dass vergünstigte Kongress Paket für 67€ zu kaufen, da Du lebenslangen Zugang haben möchtest, erhalte ich ein Dankeschön davon. Für dich ändert sich nichts am Preis)

Grundsätzlich sind alle Interviews für 24 Std zugänglich. Solltest Du diese länger geniessen wollen gibt es wie gesagt die Möglichkeit ein Kongress Paket für nur 67€ anstatt 197€ zu erwerben. Damit erhältst Du lebenslangem Zugriff auf alle Experten Interviews und extra Material. Weiteres Infos dazu findest Du ebenso hier:

Ich freue mich riesig auf Euch und diesen Kongress!!!

Von Herzen

Eure Melanie

The post Balanced Moms Conference – Bist Du dabei? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/balanced-moms-kongress-online-conference/feed/ 0
Wie am besten mit ätherischen Ölen beginnen? https://mamanatuerlich.com/wie-mit-atherischen-olen-beginnen-doterra/ https://mamanatuerlich.com/wie-mit-atherischen-olen-beginnen-doterra/#respond Tue, 19 Feb 2019 11:26:35 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1767 DU möchtest gerne so richtig gute ätherische Öle kaufen und weisst nicht wo beginnen? Gesund leben muss einfach gehen und als Mama Natürlich zeige ich dir wie. Erhalte deine doTERRA Öle durch mich 25% ermässigt und direkt zu dir nach Hause, egal wo Du lebst! Meinen Support gibt es gratis dazu. {Unbezahlte Eigenwerbung/Produktnennung} Die ätherischen […]

The post Wie am besten mit ätherischen Ölen beginnen? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
DU möchtest gerne so richtig gute ätherische Öle kaufen und weisst nicht wo beginnen? Gesund leben muss einfach gehen und als Mama Natürlich zeige ich dir wie. Erhalte deine doTERRA Öle durch mich 25% ermässigt und direkt zu dir nach Hause, egal wo Du lebst! Meinen Support gibt es gratis dazu.

{Unbezahlte Eigenwerbung/Produktnennung}

Die ätherischen Öle von doTERRA sind eine nicht mehr wegzudenkende Bereicherung in unserem Leben. Ätherische Öle dieser Qualität kennen zu lernen, hat mir eine neue Welt eröffnet und unsere Lebensqualität maßgeblich gehoben. Das jede Mutter den richtigen Einstieg findet, liegt mit sehr am Herzen.

Starte mit einem Kit

Um die Vorteile eines Mama Natürlich Team Members zu genießen, lege ich dir ans Herz, mit einer guten Basis zu beginnen. Entscheidest Du dich für eines der Starter Kits, entfällt eine Einschreibegebühr in Höhe von 24€. Als Mitglied sparst Du ganze 25% auf alle Produkte und erhältst monatliche exklusiv Aktionen, nur für Member. Es gibt keine Verpflichtungen, aber viele Vorteile für dich zu genießen.

Für alle die wissen, dass sie regelmäßig Öle nutzen, ist später das doTERRA Treueprogramm ein absoluter Segen. Bei diesem bekommt man nochmals 10-30% zurück erstattet, was einen gesunden Lifestyle umso leichter zur Gewohnheit werden lässt.

Nun möchte ich dir aber gerne drei meiner liebsten Kits vorstellen, welche alles beinhalten, für einen gelungenen Start in die doTERRA Öle Welt und deinen gesundes Lifestyle. DIE Allround-Basis mit dem Home Essentials Kit, das beliebte Einsteiger Wohlfühl Paket mit dem Aromatouch Diffused und zu guter letzt die Königin der Starter Kits: das Natural Solutions. Je nach Budget und Absicht, wählst Du das passende für deine Familie aus.

dōTERRA Home Essentials Kit

Wer mit einer soliden Basis an Ölen beginnen möchte und später aufbauen mag, findet im Home Essentials Kit einen Klassiker und einen Alleskönner. Für alle die Freude haben am DIY lässt sich aus dieser Basis an ätherischen Ölen, so ziemlich alles zaubern. Emotional, mental und physisch ist man hier gut begleitet und durch das erwerben im Sparkit erhält man nochmals 25% Rabatt im Gegensatz zum Einzelkauf.

Hier bekommst Du große 15ml Flaschen, welche 250 Tropfen beinhalten. Da man oftmals nur 1-3 Tropfen nimmt, wirst Du lange Freude daran haben. (Alleine das kostbare Weihrauch Öl beläuft sich sonst auf 60€ für Kunden). Du erhältst mit diesem Set jedoch nicht nut Weihrauch und 9 weitere Basis Öle, sondern noch einen Diffusor dazu!

  • Lavendel
  • Teebaumöl
  • Weihrauch
  • Pfefferminz
  • Zitrone
  • Oregano
  • OnGuard Immunmischung
  • Breathe/Air Atemmischung
  • DigestZen/Zengest Verdauungsmischung
  • DeepBlue Muskelmischung

Dieses Kit beläuft sich auf 268€ plus Versand. Zum bestellen des Kits wende dich gerne an mich oder navigiere durch den Bestellprozess wie unten beschrieben.

doterra home essentials starterkit deutschland
Der Klassiker: Home Essentials doTERRA

dōTERRA Aromatouch Diffused

Ein Set welches das Kennenlernen und Wohlfühlen mit Ölen zum Kinderspiel macht. Du erhältst die 8 beliebtesten Öle in 5ml Fläschchen, PLUS einen Diffusor, PLUS fraktioniertes Kokosöl zum gleich verdünnen, für nur 177€ plus Versand. Dieses Kit enthält:

Du massierst gerne? Dieses Set ist wie für dich gemacht. Hier findest Du ein Video zur kleinen Handmassage-Aromatouch, welche speziell abgestimmt ist auf die Anwendung dieser Öle.

Wohlfühlen zu Hause: Aromatouch Diffused doTERRA

Zum bestellen des Kits wende dich gerne an mich oder navigiere durch den Bestellprozess wie unten beschrieben.

dōTERRA Natural Solutions Kit

Eines der größeren Kits und ein absolutes Allround-Talent. Wir haben mit diesem Baby gestartet und ich bereue es keinen einzigen Tag. Wenn Du wirklich ganzheitlich eueren gesunden Lifestyle auf ein neues Level bringen möchtest, bist Du hier genau richtig. 

Ich erzähle gefühlt ständig davon, wie gut mir die Nahrunsgergänzungsmittel von doTERRA, das Lifelong Vitality Kit tut? Hier ist es direkt dabei zum probieren. Dazu erhält man passenderweise direkt Terrazyme, welche als Enzyme eingenommen, die eigene Verdauung so sehr unterstützen. Sowie PB Assist, die sehr beliebten Probiotika. Wer Probiotika nimmt weiss, es ist nicht so leicht hier wirklich gute Qualität zu bekommen. Mit diesen Supplements, ist man rundum versorgt und die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten. Hiermit nährt man von innen Haut und Haar, stärkt das Immunsystem, schenkt seinem Verdauungstrakt Zuneigung, seinem Geist Klarheit und dem ganzen Körper neue Energie und Kraft. 

Wer mehr erfahren möchte, kann sich hier etwas einlesen: LLV Kit doTERRA

Natürlich erhält man eine breit gefächerte Basis an Ölen und Mischungen. Angefangen bei den 10 Klassikern in 5ml, welche man immer zu Hause haben sollte

DAS ätherische Lifestyle Paket: Natural Solutions doTERRA
  • Lavendel
  • Teebaumöl
  • Weihrauch
  • Pfefferminz
  • Zitrone
  • Oregano
  • OnGuard Immunmischung
  • Breathe/Air Atemmischung
  • DigestZen/Zengest Verdauungsmischung
  • DeepBlue Muskelmischung

Doch man erhält man noch mehr besondere Öl Schätze dazu! Um nur einige zu nennen: das komplette Mood Management Kit schenkt die Basis, für die emotionale Ausgeglichenheit mit Ölen wie Serenity zur Entspannung, Balance zur Zentrierung und Erdung, Elevation zur Stimmungserhellung oder CitrusBliss für mehr Freude bei Groß und Klein. Dieses Kit haben wir immer zu Hause!

Ausserdem bekommt man den wunderbaren Lumo Diffusor, welcher schnell die Anwendung der Öle zur alltäglichen Gewohnheit werden lässt.

Ebenso erhältst Du ein praktisch-hübsches Holzkästchen zum Aufbewahren der Öle, sowie viele der beliebtesten Produkte von doTERRA. Z.B. die Correct X Creme von welcher ich schon oft berichtet habe. Oder den DeepBlue Rub welchen ich immer wieder empfehle. Die ganze Haarpflege Serie mit ätherischen Ölen. Nicht zu vergessen, die Top Produkte aus der OnGuard Serie: OnGuard Zahnpasta (Mit Xylit, ohne Fluor, ohne Zucker, mit Ölen, himmlisch für Groß und Klein), die Schaumhandseife (welche ich immer noch als einzige Seife an meine Tochter heranlasse), OnGuard als praktische Beadlets für unterwegs und Gelkapseln zum leichteren Einnehmen, sowie das neue Handdesinfektionsspray (welche Mutter wünscht sich da keine absolut unbedenkliche, natürliche Alternative?).

Für all diese Schätze und mehr, zahlt man 676 € + Versand. Dies entspricht einer Ersparnis von 25% alleine dadurch, dass man das Bündel gekauft hat. Hinzu kommt die Chance für alle, welche im Monat drauf zB ihre Nahrungsergänzungsmittel nachbestellen wollen 15% Rückerstattung im Treueporgramm zu erhalten, in Form von Punkten. Sowie 100 Punkte geschenkt, für eine 100 Punkte Bestellung. Damit hat man im Endeffekt zusätzlich über 100€ Ersparnis!

Zum bestellen des Kits wende dich gerne an mich oder navigiere durch den Bestellprozess wie unten beschrieben.

So bestellst Du Öl Liebe nach Hause

1. Du folgst DIESEM Link und wählst Land/Sprache aus. Schreibe dich als VORTEILSKUNDE ein

2. Jetzt kommt das überraschende: Gebe ERST deine persönlichen Daten ein. Bei Enroller ID muss diese Nummer erscheinen: 4623708 Melanie Picardo

3. Im nächsten Schritt wähle dein Kit aus dem Bilder Karussell oder über die Produktnummer

  • Home Essentials Kit 60207323
  • Aromatouch Diffused Kit 60207290
  • Natural Solutions Kit 60207238 oder vegan 60207245

4. Gebe deine bevorzugte Zahlungsweise ein. (Versand erfolgt bei Zahlungseingang.)

5. Schliesse deine Bestellung ab und freue dich auf Öle!

HIER nochmals der Link zu meinem SHOP. Du erhältst im Nachklang von mir ein persönliches Willkommens-Geschenk zugeschickt, sowie die Möglichkeit einer individuellen Beratung zu deinen Ölen, sobald Du sie hast. So ist die glückliche Anwendung sichergestellt 😉 Willkommen in der Mama Natürlich Öl Familie!

Du hast Fragen, möchtest die Bestellung lieber mit mir machen oder bist unsicher welches Set ihr wirklich braucht? Melde dich zu einer unverbindlichen Beratung bei mir.

The post Wie am besten mit ätherischen Ölen beginnen? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/wie-mit-atherischen-olen-beginnen-doterra/feed/ 0
Zitronen Öl | Ätherisches Lemon Öl von doTERRA https://mamanatuerlich.com/lemon-zitrone-aetherisches-oel-doterra/ https://mamanatuerlich.com/lemon-zitrone-aetherisches-oel-doterra/#respond Mon, 07 Jan 2019 07:08:03 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1852 3 Anwendungsmöglichkeiten für ätherisches Zitronen Öl von doTERRA. Körper, Geist und Seele profitieren von diesem frischen Aromaöl. Wie immer bitte eigenverantwortlich anwenden und auf die Qualität achten! Viel Spass beim probieren und nutzen! Eure Melanie

The post Zitronen Öl | Ätherisches Lemon Öl von doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
3 Anwendungsmöglichkeiten für ätherisches Zitronen Öl von doTERRA. Körper, Geist und Seele profitieren von diesem frischen Aromaöl.

Wie immer bitte eigenverantwortlich anwenden und auf die Qualität achten!

Viel Spass beim probieren und nutzen!

Eure Melanie

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/t2wppDcRlzs
Dieses Video enthält Eigenwerbung, da Produktliebe. Melde dich, falls Du ätherische Öle über mich beziehen möchtest gerne zu einer unverbindlichen Beratung an!

PS: Denk daran, dass Du alle meine Blogartikel ebenso vorgelesen bekommst! Bei iTunes, ganz wie es für dich am besten passt… Einfach den „MamaNatürlich: Vorgelesen“ Podcast abonnieren!

The post Zitronen Öl | Ätherisches Lemon Öl von doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/lemon-zitrone-aetherisches-oel-doterra/feed/ 0
DIY Lippen-Peeling mit ätherischem Pfefferminz Öl von doTERRA https://mamanatuerlich.com/diy-lippen-peeling-pfefferminz-oel-doterra/ https://mamanatuerlich.com/diy-lippen-peeling-pfefferminz-oel-doterra/#respond Sat, 29 Dec 2018 11:44:29 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1848 Ganz einfaches Rezept für ein selbst gemachtes DIY Lippen-Peeling mit Pfefferminz Öl. Herrlich erfrischend und lecker 😉 Mit dem Missverhältnis gerne selber experimentieren! Bitte auf die Qualität der ätherischen Öle achten und dass dieses innerlich eingenommen werden kann. Weniger ist hier mehr! Viel Spass beim probieren und nutzen! Eure Melanie Falls Du die Öle von […]

The post DIY Lippen-Peeling mit ätherischem Pfefferminz Öl von doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Ganz einfaches Rezept für ein selbst gemachtes DIY Lippen-Peeling mit Pfefferminz Öl. Herrlich erfrischend und lecker 😉

Mit dem Missverhältnis gerne selber experimentieren! Bitte auf die Qualität der ätherischen Öle achten und dass dieses innerlich eingenommen werden kann. Weniger ist hier mehr!

Viel Spass beim probieren und nutzen!
Eure Melanie

Falls Du die Öle von doTERRA 25% ermässigt erhalten möchtest und meinen Support dazu, melde dich bitte zu einer unverbindlichen Beratung oder schreibe mir unter: doTERRA BERATUNG zu ätherischen Ölen

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/gAu_hX_GVKM
Das Video enthält Produktnennung & Eigenwerbung.

Podcast Version zum anhören:

The post DIY Lippen-Peeling mit ätherischem Pfefferminz Öl von doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/diy-lippen-peeling-pfefferminz-oel-doterra/feed/ 0
SOS ätherische Öle für Mütter | Starke Nerven mit doTERRA Ölen https://mamanatuerlich.com/sos-a%cc%88therische-o%cc%88le-fu%cc%88r-mu%cc%88tter-starke-nerven-mit-doterra-oelen/ https://mamanatuerlich.com/sos-a%cc%88therische-o%cc%88le-fu%cc%88r-mu%cc%88tter-starke-nerven-mit-doterra-oelen/#respond Fri, 21 Dec 2018 06:23:29 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1843 Erfahre wie dich ätherische Öle dabei unterstützen können, die Nerven zu behalten und wieder Frieden zu fühlen im Mama Alltag. Auch wenn dieser eher dem Wahnsinn gleicht 😉 Als Mütter und Mompreneure können wir starke Nerven nicht nur zur Weihnachtszeit gebrauchen. Wenn die Nerven blank liegen, können dies Retter in der Not sein. Anwendungs Ideen […]

The post SOS ätherische Öle für Mütter | Starke Nerven mit doTERRA Ölen appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Erfahre wie dich ätherische Öle dabei unterstützen können, die Nerven zu behalten und wieder Frieden zu fühlen im Mama Alltag. Auch wenn dieser eher dem Wahnsinn gleicht 😉 Als Mütter und Mompreneure können wir starke Nerven nicht nur zur Weihnachtszeit gebrauchen. Wenn die Nerven blank liegen, können dies Retter in der Not sein.

Anwendungs Ideen zu Copaiba, Weihrauch, DeepBlue, Serenity,…

Um diese Öle 25% ermässigt zu bekommen, sowie meinen persönlichen Support, schreibe mir einfach hier.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/LnJYMbsp1FU
Dieses Video enthält Eigenwerbung/Produktnennung. Hinterlasse mir gerne ein Daumen hoch und Kommentar 🙂

The post SOS ätherische Öle für Mütter | Starke Nerven mit doTERRA Ölen appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/sos-a%cc%88therische-o%cc%88le-fu%cc%88r-mu%cc%88tter-starke-nerven-mit-doterra-oelen/feed/ 0
Lavendelöl | Ätherisches Öl von doTERRA https://mamanatuerlich.com/lavendeloel-aetherisches-oel-von-doterra/ https://mamanatuerlich.com/lavendeloel-aetherisches-oel-von-doterra/#respond Mon, 03 Dec 2018 21:58:41 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1790 [et_pb_section fb_built=“1″ admin_label=“section“ _builder_version=“3.22.3″][et_pb_row admin_label=“row“ _builder_version=“3.22.3″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“3.0.47″][et_pb_text admin_label=“Text“ _builder_version=“3.22.4″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“] Erfahre wie dich Lavendelöl von doTERRA dabei unterstützen kann, eine entspanntere Mutter zu werden, schönere Wimpern zu bekommen und dein Kind in einen erholsameren Schlaf zu begleiten. Über die ganzheitliche Anwendung von Lavendel Öl für Emotionen, Körper, Geist und […]

The post Lavendelöl | Ätherisches Öl von doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Erfahre wie dich Lavendelöl von doTERRA dabei unterstützen kann, eine entspanntere Mutter zu werden, schönere Wimpern zu bekommen und dein Kind in einen erholsameren Schlaf zu begleiten.

Über die ganzheitliche Anwendung von Lavendel Öl für Emotionen, Körper, Geist und Seele  – Mama Glückseligkeit wir kommen 😉

Dieses Video enthält Eigenwerbung, da Produktliebe. Melde dich, falls Du ätherische Öle über mich beziehen möchtest gerne zu einer unverbindlichen Beratung an!

[/et_pb_text][et_pb_audio link_option_url_new_window=“on“ _builder_version=“3.22.4″ title=“Podcast zum Beitrag“ link_option_url=“https://anchor.fm/mamanatuerlich/episodes/Vorgelesen-LAVENDELL–THERISCHES-L-VON-DOTERRA-e2pfcj“ artist_name=“Mama Natürlich“ admin_label=“Anchor Button“][/et_pb_audio][et_pb_video src=“https://www.youtube.com/watch?v=Dv2eC9tU5_M“ _builder_version=“3.22.4″][/et_pb_video][et_pb_cta url_new_window=“on“ _builder_version=“3.22.4″ title=“Mama Natürlich Vorgelesen“ button_text=“Abonniere den Podcast“ button_url=“https://anchor.fm/mamanatuerlich“]

Finde den „Mama Natürlich Podcast“ bei  iTunes oder Spotify.

[/et_pb_cta][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

The post Lavendelöl | Ätherisches Öl von doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/lavendeloel-aetherisches-oel-von-doterra/feed/ 0
Pfefferminzöl | Ätherisches Öl doTERRA https://mamanatuerlich.com/pfefferminz-aetherisches-oel-doterra/ https://mamanatuerlich.com/pfefferminz-aetherisches-oel-doterra/#respond Mon, 15 Oct 2018 05:26:07 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1778 Pfefferminzöl ist ein Klassiker. Fast jeder kennt es und hat eine deutliche Idee davon, wie es wirkt. Einmal die Flasche aufgemacht und geschnüffelt und schon umweht einen ein Gefühl von Frische und neuem Wind. Der Geist wird klarer und das Herz weiter.  {Unbeauftragte Werbung} Heute möchte ich von den unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten erzählen. (Ich beziehe mich […]

The post Pfefferminzöl | Ätherisches Öl doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Pfefferminzöl ist ein Klassiker. Fast jeder kennt es und hat eine deutliche Idee davon, wie es wirkt. Einmal die Flasche aufgemacht und geschnüffelt und schon umweht einen ein Gefühl von Frische und neuem Wind. Der Geist wird klarer und das Herz weiter. 

{Unbeauftragte Werbung}

Heute möchte ich von den unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten erzählen. (Ich beziehe mich immer nur auf doTERRA Qualität)

250 Tropfen reines Pfefferminzöl

Ätherische Öle werden aus unterschiedlichsten Pflanzenteilen hergestellt. Um Pfefferminzöl zu erhalten, nimmt man das Kraut der Minze, viele Blätter 😉 und destilliert das Öl. Die aromatischen Anteile werden also durch Dampf sowie Druck aus der Pflanze gelöst und zurück bleibt hochpotentes, ätherisches Öl. Je naturreiner das Öl, desto höher die Qualität und stärker die Wirksamkeit. 

Man könnte auch Pfefferminzblätter nehmen und sie zwischen den Fingern zerreiben. In diesem Moment werde ebenso die aromatischen Bestandteile freigegeben. Auch greifen viele gerne zu Pfefferminztee. Wenn man sich den Prozess der Gewinnung des Öls anschaut wird einem aber schnell klar, wieviel effektiver und Potenter die Anwendung des Öls ist.

25 Tassen Tee entsprächen in etwas einem Tropfen Öl in der Anwendung. Daher gilt, so wenig wie möglich und so viel wie nötig. Ätherische Öle werden in der Regel Tropfenweise genutzt. Hier also ein paar Anwendungsideen für Pfefferminzöl von doTERRA.

Support für den Verdauungstrakt

Wer greift nicht gerne zu einer Tasse Pfefferminztee wenn der Magen zwickt? Genauso kann man wunderbar zum ätherischen Öl greifen. Ein Tropfen Pfefferminzöl in etwas Honig, Kakao oder verquirltes Wasser und das Rumoren im Magen fühlt sich unterstützt.

Ich denke oft an meine Eltern. Wenn der Bauch gebläht scheint und unangenehm drückt, greifen sie ohne langes Zögern zu Pfefferminze oder DigestZen, in welchem ebenso Pfefferminze ist als Teil der Mischung. Einmal auch einfach auf einen Löffel Schokoladeneis gegeben, da nichts anderes greifbar war 🙂 . Innerhalb von fünf Minuten stellte sich bei ihnen Linderung ein.

Wenn der Kopf drückt | Entlastung finden

Wenn man seinen Kopf am liebsten abschrauben möchte lohnt es sich, vorher zum Pfefferminzöl zu greifen. 😉 Mit Vorsicht auf Schläfen, Nacken und Haaransatz aufgetragen, bringt dieses Öl oftmals einen kühlen Kopf und Entspannung binnen Minuten.

VORSICHT: Öl nicht in Augennähe bringen! Nasenschleimhäute, Ohren, Genitalbereich sind ebenso tabu! Finger nach der Anwendung vorsichtshalber waschen, damit man sich nicht doch in die Augen langt aus Versehen und angemessene Verdünnung beachten.

Natürliche Mundhygiene und frischer Atem

Nicht umsonst findet man Pfefferminz-Zusätze in Zahncremes, Mundwasser und Kaugummis wieder. Doch es geht auch natürlich! Mit etwas Wasser und einem Tropfen Pfefferminzöl zu gurgeln und zu spülen, bringt nicht nur frischen Atem. Die Mundhygiene wird ebenso natürlich unterstützt. Ganz zu schweigen von dem wunderbar frischen Gefühl im Mund.

Grade unterwegs und der frische Atem verlässt einen? Ich nehme auch mal direkt einen Tropfen in den Mund. Danach ist man garantiert wach, hat was gutes für den Magen getan und das Gegenüber freut sich sehr!

Kühle an warmen Tagen

Zu dieser Jahreszeit weniger ein Problem, doch ist ein Urlab in der Sonne geplant lohnt es sich auch dann das Pfefferminzöl einzupacken. 

In etwas Creme oder Trägeröl gegeben, kann Pfefferminze einem die Abkühlung auf der Haut verschaffen, nach welcher man sich sehnt. Ich selber komme gar nicht so gut mit Hitze zurecht. Wenn ich also das Gefühl habe jetzt endgültig einzugehen vor Wärme, greife ich zum Öl und gebe etwas in den Nacken. Dies fährt das gesamte System erholend runter und ich genieße die Kühle auf der Haut sehr.

Wenn meine Tochter höher fiebert, gönne ich ihrem System auch mal diese Abkühlung. Natürlich entsprechend verdünnt für Kinder und Vorsichtsmaßnahmen beachtend.

Entspannung für die Muskeln

In Kombination mit Lavendel ein beliebtes Öl zur Massage. Waren die Muskeln sehr beansprucht und melden sich Verhärtungen, kann Pfefferminzöl auch hier kühlend Entspannung und Linderung unterstützen. 

Tipp für Profis: Vor dem Sport aufgetragen, erhöht es übrigens sehr die Sauerstoffversorgung der Muskeln!

Weite für das Herz

Nicht zu letze lohnt es sich intensiv mit Pfefferminzöl zu arbeiten, wenn das Herz schwer und eng scheint. Ein paar tiefe Atemzüge lassen einen auch seelisch aufatmen. Schwere und Bedrückendes kann sich leichter vom Herzen lösen. Diese Steine auf dem Herzen werden etwas angehoben, damit man wieder durchatmen kann und neue Kraft schöpfen kann. Aus diesem Moment heraus fällt es dann leichter, sich alles nochmals anzuschauen, vielleicht aus einem anderen Blickwinkel heraus.

Beobachte beim nächsten Mal wenn Du an reinem Pfefferminzöl riechst deine eigene Körperhaltung! Fas automatisch öffnet sich die ganze Körpervorderseite. Der Brustkorb wird weit. Die Atmung tiefer. Die Stimmung wach und klar!

Das Öl des schnellen Fokus

Wenn die Müdigkeit einen übermannt und eigentlich Konzentration gefordert ist, gibt die frische der Pfefferminze hier schnellen Anschub und sofortige Klarheit für den Geist.

Wenn es mal so ganz furchtbar unpassend war, dass meine Tochter grade jetzt den Mittagsschlaf macht, habe ich im Notfall schonmal zur Minze gegriffen. (Ja ich gestehe). Rechtzeitig zum schnüffeln gereicht hat es geholfen, dass sie doch nochmals einen Wachschub bekam und nicht um 18h abends den Mittagsschlaf hält 😉

Freies Durchatmen

Die Klarheit im Geist, die Weite im Herzen, die Wachheit. Man ahnt schon, wie sehr dieses Öl das Durchatmen unterstützt. Als Helfer für die Atemwege lang bekannt verströmt es auch hier seine klärenden Eigenschaften.

Warum liebst Du Pfefferminzöl?

Wie wendest Du am liebsten dein Pfefferminzöl an? 

Falls Du noch gar keines hast und diesen Zustand gerne ändern würdest, melde dich doch einfach zu einer unverbindlichen Beratung bei mir!

Von Herzen
Melanie

Podcast Version zum anhören:

PS: Denk daran, dass Du alle meine Blogartikel ebenso vorgelesen bekommst! Bei iTunes, ganz wie es für dich am besten passt… Einfach den „MamaNatürlich: Vorgelesen“ Podcast abonnieren!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=J8cRcpWJboI

The post Pfefferminzöl | Ätherisches Öl doTERRA appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/pfefferminz-aetherisches-oel-doterra/feed/ 0
Braucht Dankbarkeit einen Feiertag? https://mamanatuerlich.com/braucht-dankbarkeit-einen-feiertag/ https://mamanatuerlich.com/braucht-dankbarkeit-einen-feiertag/#comments Tue, 02 Oct 2018 11:07:49 +0000 https://mamanatuerlich.com/?p=1772 Ich wurde von der sympathischen Heidi von EinfachmalEinfach eingeladen, an einer Blogparade teilzunehmen. Sie möchte eine neue Tradition anregen: der Tag der Deutschen Einheit könnte ihrer Meinung nach, zum deutschen Thanksgiving werden. Nicht das wir nun alle Truthähne in den Ofen schieben sollen. Es geht ihr darum dass wir diesen besonderen Tag zum Anlass nehmen […]

The post Braucht Dankbarkeit einen Feiertag? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
Ich wurde von der sympathischen Heidi von EinfachmalEinfach eingeladen, an einer Blogparade teilzunehmen. Sie möchte eine neue Tradition anregen: der Tag der Deutschen Einheit könnte ihrer Meinung nach, zum deutschen Thanksgiving werden. Nicht das wir nun alle Truthähne in den Ofen schieben sollen. Es geht ihr darum dass wir diesen besonderen Tag zum Anlass nehmen könnten, Dankbarkeit gemeinsam zu feiern.

Ein Erntedankfest zu feiern zu dieser Jahreszeit ist mir nicht fremd. In meinen Augen geht es auch dabei darum, sich bewusst darüber zu werden, wofür wir alles dankbar sind. Das geht weit über Essen und Ernte hinaus! Es ist eine wunderbare und wertvolle Tradition, wenigstens einmal jährlich, mit seinen Lieben zusammen zu kommen und gemeinsam Dankbarkeit zu zelebrieren. 

Da das Erntedankfest aber oft im Hintergrund verblasst oder nicht ausgeweitet wird über den Erntesegen hinaus, gibt es nun die „online Bewegung“, den 3. Oktober als deutsches Thanksgiving einzuführen. 

Gar keine so schlechte Idee dachte ich mir. Also nehme ich gerne an der Blogparade teil. Obwohl ich ein fester Vertreter davon bin, dass es elementar ist sich täglich darüber bewusst zu werden wofür man dankbar ist (und nicht nur einmal im Monat oder jährlich ;)). Trotzdem beinhaltet es einen besonderen Zauber, diese Dankbarkeit mit anderen zu zelebrieren. 

Hier also meine Gedanken zu Dankbarkeit und Co 

Warum Wertschätzung und Dankbarkeit ein „must-do“ sind

Erinnerst ihr euch noch an Scrooge aus der Weihnachtsgeschichte? Ja genau! Der geizige, kaltherzige Mann, welcher durch Dankbarkeit und Wertschätzung seinem Leben gegenüber lernte, wieder sein Herz zu öffnen und so zu Liebe fand, sowie aus der Isolation heraus. Erst nachdem er sein Herz öffnete für die Menschen, den Segen und die Freude die vor ihm lag, konnte er sie selbst erleben.

Man könnte denken, dass er nur dadurch dass er lernte sich selber  zurück zunehmen und anderen liebevoller zu begegnen, wieder ein weites Herz bekam. Doch ich bin davon überzeugt das er dies nur erfahren konnte, da er selber Dankbarkeit und damit Fülle zuerst in sich entdeckte. Wie sollen wir geben, wenn wir selber leere Hände haben? Er begann aus sich selbst heraus Liebe und Zuneigung zu geben. Daraus ableitend teilte er dann ebenso im Außen seinen Reichtum mit anderen.

Dankbarkeit macht uns zufriedener, da wir bewusst und achtsam wertschätzend was vor uns liegt. Daraus können wir Kraft schöpfen. Dankbarkeit ist auch die Basis dafür, um aus dieser Fülle schöpfend, dann andere ebenso bereichern zu können.

Besonders als Mompreneur und Entrepreneur haben wir soviel um die Ohren und hetzten von einem Moment gefühlt zum nächsten. Da ist es umso wichtiger bewusst inne zu halten um zu erkennen, wie reich wir beschenkt sind. Ohne diese Wertschätzung und Achtsamkeit, würden wir uns wie Ebenezer Scroog gestresst und abgetrennt erleben. Wir würden uns immer mehr um ToDo’s kümmern und Zahlen, anstatt im Herzen zu behalten WARUM wir dies alles tun und wie reich wir beschenkt sind!

Also: zurück zur Dankbarkeit! Weg vom Scroog…

Tägliche Praxis: Dankbarkeit

Es ist essentiell, sich täglich darüber bewusst zu werden wofür wir dankbar sind. Damit wir nicht im Stress-Hamsterrad untergehen und nur noch „machen“ sondern verbunden bleiben mit unserem Warum! Damit wir weich und präsent bleiben im Herzen und all die besonderen Momente mit unsren  Kindern oder alleine, wirklich genießen können!

Ich selber gehe gerne auf Nummer sicher und werde mir morgens als erstes, im Rahmen meines Miracle Mornings darüber bewusst, wofür ich dankbar bin. In meiner Artikel Serie und dem Workbook bin ich ausführlich darauf eingegangen was diese besondere Morgenroutine für mich beinhaltet und wie sie anderen Mompreneuren helfen kann.

Als eine besondere App habe ich euch in diesem Zusammenhang auch mal die 5 Minute Journal“ App vorgestellt. Eine einfache und schöne Weise, Dankbarkeit zur täglichen Gewohnheit werden zu lassen.

Es macht einen großen Unterschied, ob man nur in Gedanken täglich an 5 Dinge denkt für welche man wirklich dankbar ist… oder ob man sie aufschreibt! Weiter unten eine Ritual Inspiration für dich und deine Kinder.

Feiere mit anderen dein „deutsches Thanksgiving“

Gemeinsam mit anderen diese Wertschätzung zu teilen und zu feiern, ist nochmal ein anderer und besonderer Ausdruck dessen! 

Warum nicht also den 3. Oktober wählen? Für unzählige bedeutet dieser Tag genau das: Freude, Freiheit, Familie und Dankbarkeit! 

Seine eigenen Traditionen zu schaffen und in diesem Sinne zusammen zu kommen, kann so viel Achtsamkeit und Wertschätzung in den Alltag als Familie bringen. Gemeinsam zu zelebrieren und sich darüber austauschen wofür man dankbar ist, bringt näher zusammen und lässt die Herzen singen. 

Findet euer Ritual der Dankbakeit

Vielleicht möchtet ihr ja für ein Jahr mit euren Kindern zusammen jeden Abend aufschreiben, wofür ihr dankbar seid. Dies kommt auf einen kleinen Zettel in ein großes Glas. Jeder hat sein eigenes und in einem Jahr, zum nächsten deutschen Thanksgiving, nehmt ihr gemeinsam eure Gläser zur Hand, geht sie zusammen durch, schwelgt in Erinnerungen und erfreut euch nochmals darüber wie schön es ist, dass ihr alle da seid! 

Dann könnt ihr eine gemeinsame Collage erstellen mit euren schönsten Momenten und euren Dankbarkeits-Perlen. Dies begleitet euch dann das nächste Jahr über als sichtbarer Reminder eurer Familienmomente!

Nachklang

Ein grosses Dankschön an Heide für diese Initiative! 

Wie feiert ihr eure Dankbarkeit als Familie?

PS: Denk daran, dass Du alle meine Blogartikel ebenso vorgelesen bekommst! Bei iTunes, ganz wie es für dich am besten passt… Einfach den „MamaNatürlich: Vorgelesen“ Podcast abonnieren!

Podcast Version zum anhören:

The post Braucht Dankbarkeit einen Feiertag? appeared first on Mama Natürlich.

]]>
https://mamanatuerlich.com/braucht-dankbarkeit-einen-feiertag/feed/ 2