Tag:

Mompreneur

  • In Zeitblöcken seinen Tag zu strukturieren, kann besonders für Mütter eine wunderbare Alternative und Ergänzung, zur regulären Terminplanung sein. Als Mompreneure brauchen wir besondere Flexibilität in der Planung. Man weiß nie, wann das nächste Kind krank wird oder den Terminplan anderweitig komplett über den Haufen wirft.  Ausserdem lässt diese Form des Arbeitens viel mehr Effektivität und Fokus zu, was zu mehr Produktivität führt. Sind wir mal ehrlich, die Zeit die wir haben müssen wir sehr gut nutzen. Alle Möglichkeiten entspannt-effektiver…

  • Die auditive Inspiration für Zwischendurch Podcasts können unser Leben als Mompreneur und Mutter verbessern. Es sind nicht nur leicht verdauliche Weiterbildungseinheiten für Geist und Seele. Professionelles und persönliches Wachstum gehen als Unternehmerin meist Hand in Hand. Den richtigen Podcast im rechten Moment zu hören, kann auch Seelenbalsam und Inspiration bedeuten. Was natürlich während eines Motivationstiefs bares Gold wert ist. Einen guten Podcast zu hören kann Antrieb und Support bedeuten, wenn man sich ansonsten eher als Einzelkämpferin fühlt. Es kann Neu-Ausrichtung…

  • Tagtäglich prasseln viele Anforderungen auf uns ein. Geplante und ungeplante kleine, bis mittelschwere Katastrophen, bahnen sich ihren Weg, in unser Bewusstsein. Ständig ist der Geist am Entscheiden, was Priorität hat, was getan werden muss, was im Fokus steht. Oftmals mehr auf das Aussen agierend denn reagierend, verbringen wir also unseren Tag.   {Dieser Artikel enthält Werbung, da Produktnennung.} Um aber erfolgreich und zielgerichtet, seine beruflichen und persönlichen Ziele zu verfolgen, bedarf es mehr eigener Klarheit. Ausrichtung und Absicht ist Key. Erst…

  • Achtsamer & fokussierter durch den Tag als Mompreneur Momente ganz für sich selber, sowie Zeit mal durchzuatmen, sind meist Mangelware für Mütter. Umso wichtiger, sich diese wieder zurück zu erobern! Und zwar mit Leichtigkeit! Eigenwerbung & Produktnennung. Unten dein gratis Freebie! Als Yogalehrerin und zu Pre-Mama Zeiten, habe ich sehr viel Zeit damit verbracht, zu meditieren oder irgendeine andere Form der Achtsamkeitsübung zu vertiefen. Was ja beim Essen anfangen kann und lange nicht beim Yoga aufhört…  Dann wurde ich Mutter…

  • Denkt man an Selbstdisziplin, denkt man nicht als erstes an Freiheit. So erging es mir zumindest. Mir kamen da eher Bilder der Geißelung und des Verzichts.“Augen zu und durch“ hätte ich eher damit verknüpft. Dachte ich an Freiheit, dachte ich hingegen an ein völlig offenes, freies, flexibles, glückliches Gefühl. Wer möchte das nicht?  Also nahm ich eine ganze Weile Abstand von Strukturen, Abstand von Disziplin. (Jedenfalls was mein eigenes Leben anging) Die Tatsache, dass ich für viele Jahre in einem…

  • Zeitmanagement für busy Mütter Wächst dir manchmal nicht nur der Wäscheberg, sondern dein Leben gefühlt über den Kopf? Meist wünscht man sich in solchen Momenten das Gefühl von „alles im Griff“, zurück. Dies scheint schier unerreichbar bei all den ToDo’s, sowie all dem Unerwartetem, was einem als Mutter so begegnet. Aber man spürt: mehr Struktur und Plan würden zu mehr Klarheit führen! Manche Mütter fragen sich, wie es überhaupt soweit kommen konnte. Für andere war es nie anders. Was auch…

  • Dein Start in den Tag mit Vorsprung & Energie Dieser Blogpost ist Teil der Serie: „Morgenroutine – dein Miracle Morning“ und es gibt für meine Newsletter Abonnenten ein wunderbares Freebie dazu 🙂 Ein gratis Workbook für dich, um deine eigene Morgenroutine aus zu tüfteln und deinen “Miracle Morning” zu beginnen. Mama Miracle Morning Teil 1: wie aus dem Bett kommen und warum? Mama Miracle Morning Teil 2: wie sieht eine Morgenroutine für Mütter aus? Mama Miracle Morning Teil 3: wie wird…

  • Dein Start in den Tag mit Vorsprung & Energie Dieser Blogpost ist Teil der Serie: „Morgenroutine – dein Miracle Morning“ und es gibt für meine Newsletter Abonnenten ein wunderbares Freebie dazu 🙂 Ein gratis Workbook für dich, um deine eigene Morgenroutine aus zu tüfteln und deinen “Miracle Morning” zu beginnen. Mama Miracle Morning Teil 1: wie aus dem Bett kommen und warum? Mama Miracle Morning Teil 2: wie sieht eine Morgenroutine für Mütter aus? Mama Miracle Morning Teil 3: wie wird…

  • Dein Start in den Tag mit Vorsprung & Energie Dieser Blogpost ist Teil der Serie: „Morgenroutine – dein Miracle Morning“ und es gibt für meine Newsletter Abonnenten ein wunderbares Freebie dazu 🙂 Ein gratis Workbook für dich, um deine eigene Morgenroutine aus zu tüfteln und deinen “Miracle Morning” zu beginnen. Mama Miracle Morning Teil 1: wie aus dem Bett kommen und warum? Mama Miracle Morning Teil 2: wie sieht eine Morgenroutine für Mütter aus? Mama Miracle Morning Teil 3: wie wird…

  • Eigenwerbung da Produktliebe und Beratung! Jede Mutter kennt diese Momente: man selber ist mit seinen Energiereserven völlig am Ende, der ganze Körper und Geist schreien förmlich: Schlafen! Wenn jemand einem von seinem schönen Mittagsschlaf erzählt, möchte man ihm etwas an den Kopf werfen (Meistens den Inhalt der Kaffeetasse an welchem man sich hilfesuchend klammert um nicht zusammen zu klappen). All dies während das Kind/die Kinder mit einer schier unermüdlichen Energie wie Gummibälle durch die Gegend toben. Und nicht nur das, man…